Demenz bei Menschen mit Behinderung Professionelles und wertschätzendes Begleiten

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 02. Dezember 2019 09:30–17:00 Uhr

Kursnummer feb.65
Referent/in Markus Proske
Kursleitung Klaus Settele
Datum Montag, 02.12.2019 09:30–17:00 Uhr
Anmeldeschluss 20.10.2019
Kosten
Kursbeitrag 110,00 EUR
inkl. Tagungsverpflegung 25,00 EUR
135,00 EUR

125,00 EUR (ermäßigt)

zubuchbare Optionen
Übernachtung und Halbpension während des Kurses 0,00 EUR
Übernachtung und Frühstück vor dem Kurs 39,00 EUR
Abendessen, Übernachtung und Frühstück nach dem Kurs 47,00 EUR

Sie können die Optionen später im Warenkorb wählen.

Ort

Tagungshaus der Dillinger Franziskanerinnen
Kardinal-von-Waldburg-Straße 2
89407 Dillingen
Seminarraum

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Gerade Menschen mit Demenz brauchen in ihrer Nähe Menschen, die um die Besonderheiten im Umgang mit ihnen wissen. Nur so kann ein professionelles, wertschätzendes und gutes Miteinander zum Wohle der Betroffenen, aber auch des Pflegepersonals entstehen.

Die TeilnehmerInnen lernen, Menschen mit Demenz in ihren Veränderungen, Nöten und Sorgen zu verstehen. In Übungen und Beispielen „begreifen“ sie, was bei den Betroffenen körperlich, geistig und auch seelisch passiert.

Ursachen von Aggression, Depression und „herausforderndem Verhalten“ werden vermittelt und der menschlich-professionelle Umgang mit Konflikten geschult.

Das Erkennen von Schutzmechanismen, Stressfaktoren, Bedürfnissen, aber auch Ressourcen, erleichtert dann in der Zukunft den Umgang miteinander und auch die Integration in bestehende Strukturen.

Neben dem Wissen um die Biografie der BewohnerInnen, kann es für einen besseren Umgang zudem hilfreich sein, das jeweilige "Leibgedächtnis" zu nutzen. Die TeilnehmerInnen lernen, das „Leibgedächtnis“ zu verstehen und durch Anwendung von „Weck-Signalen“ zu stimulieren.

Markus Proske Humortherapeut, Demenzberater

"Hanswursten trifft man weit und breit, Humor ist mehr als Heiterkeit." (Eugen Roth)

nach oben

Forum Entwicklung und Bildung

Kardinal-von-Waldburg-Straße 1
89407 Dillingen a. d. Donau

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG